Microneedling SKIN THERAPY

Frischere Haut durch Punktieren mit mikroskopisch feinen Nadeln

 

Warum ist Microneedling innovativste Gesichtsbehandlung?

 

Durch ein Professionelles Needling werden feine sterile Nadeln in die Haut geneedelt um Microkanäle bis zu 2 mm tief in die Haut zu schaffen.

Das sorgt dafür, dass durch diese erzeugten Kanäle Wirkstoffe in die Dermis geschleust werden können, genau da wo Sie arbeiten können.

 

Kurze Erklärung:

Wir haben die Stratum Corneum die sogenannte Hornschicht, danach kommt Epidermis und dann die Dermis.

Pflege die wir oberflächlich Auftragen kann niemals  in die Dermis gelangen, wo sie gebraucht wird denn dort wird unser Kollagen, natürliches Hyaluron etc. Produziert wird.

Aus diesem Grund ist das Needling die einzige Behandlung wo die Wirkstoffe auch darin gelangen können, wo sie gebraucht und wirken können.

 

Indikationen:

  • Anti-Aging (Falten),
  • Straffung erschlaffter Haut,
  • Konturverlust des Gesichtsovals,
  • Schtbare Anzeichen der Hautalterung,
  • Porenverkleinerung und Verfeinerung des Hautbildes,
  • Narben verschiedener Art (besonders Aknenarben),
  • Aufhellung von leichten Pigmentstörungen,
  • Glanzlose und müde Haut,
  • Raue und trockene Haut.

Microneedling ist die wirksamste, kostengünstigste und zugleich sicherste Waffe gegen Hautprobleme, die wir kennen. Ein mit Nadeln besetzter Dermapen wird hierbei über die Haut geführt und hinterlässt viele kleine Einstiche, sogenannte Mikroverletzungen.

 

Das bietet gleich mehrere Vorteile:

 

Zum einen wird die natürliche Fähigkeit der Haut zur Selbstheilung angeregt.

Dieser Prozess korrigiert bestehende Hautschäden zuverlässig.

 Zum anderen können sterile Wirkstoffe durch die geöffneten Hautkanäle sehr leicht in tiefere Hautschichten eindringen.

Diese Kombination aus natürlicher Selbstheilung und effektiven Wirkstoffen macht dieses Verfahren so einzigartig.💙

 

 

GUT ZU WISSEN: Die Microneedling Anwendung gehört zu den am besten erforschten Treatments in der apparativen Kosmetik überhaupt. Zahlreiche Studien von rennomierten Einrichtungen weltweit wurden bereits veröffentlicht und dokumentieren die Wirksamkeit der Behandlung. Hierzu gehören unter anderem die Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungsforschung der Medizinischen Hochschule Hannover oder das Department of Physical Therapy in Milwaukee.

 

ACHTUNG: Die Microneedling-Behandlung darf nicht bei aktiven Infektionen wie Herpes, Wunden, Ausschlägen oder Eczema durchgeführt werden. Außerdem sollte sie nicht bei schlechter Wundheilung, Hautkrankheiten, Narbenkeloide, Nervenschädigungen auf dem Hautareal, bei Blutgerinnungsstörungen oder auf Warzen angewendet werden. Keine Anwendung, wenn blutverdünnende Medikamente eingenommen werden.

 

 

Was beinhaltet der Preis für ein Microneedling? 

 

In einem Beratungsgespräch wird vorab untersucht, ob Sie ein geeigneter Kandidat für das Microneedling sind oder ob ggf. Kontraindikationen vorliegen. 

Bei jeder Behandlung beraten wir Dich zu Deinem Hauttyp und den Möglichkeiten an Behandlungen die für Deine Haut richtig sind.

Anschließend bekommst Du ein Pflegeset für die nächsten 3 Tage zur Anwendung mit nach hause.

 



Microneedling

Das Micro-Needling mit dem Dermapen ist ideal um folgende Hautprobleme zu behandeln:

  • Falten im Gesicht, Hals und Dekolleté
  • Allgemeine Zeichen der Hautalterung
  • Großporige und fettige Haut
  • Sonnenschäden der Haut
  • Narben (Akne, Operations- und Verbrennungsnarben)
  • Pigmentstörungen, Hyperpigmentierung
  • Verbesserung von Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen
  • Straffung der Haut an Beinen, Oberarmen, im Gesicht, Brust- und Dekolleté
  • Haarwachstum & Haarausfall 

 

 

 

 

 

Microneedling Wirkung:

- Erste Phase – durch das Microneedling verursachen die feinen Nadeln Mikroverletzungen, wodurch eine Reizung der Zellen entsteht. Dies wiederum regt die Durchblutung der Zellen an und fördert deren Regeneration.

 

 

- Zweite Phase – die Zellproliferation verursacht eine weitere Ausschüttung von Wachstumsfaktoren, wie Fibroplasten, Keratinozyten und Monozyten. Dies führt zur zweiten Rekonstruktiosphase der Haut, in der Typ III, IV und V- Kollagen, Elastin und Proteoglykane produziert werden, sowie Prozesse der Angiogenese stimuliert werden.

 

 

- Dritte Phase – Rekonstruktion und Umgestaltung der behandelten Zellen. Die Hautstruktur verbessert sich dank des neuen Kollagens. Es erfolgt eine schrittweise Verbesserung der Hautdichte und -elastizität.

Wie erfolgt das Microneedling mit DermaPen?

 

Die Microneedling Mesotherapy dauert ca. 1,5 Stunde. Die Haut wird gereinigt und desinfiziert. Ein Behandlungscocktail wird für die Anwendung vorbereitet.

Dann beginnt die Behandlung. Dabei wird mit einer elektronischen Dermapen Gerät / manuell der Wirkstoffcocktail durch viele Mikroinjektionen in die Haut eingearbeitet. Die präzise gewählte Injektionstiefe (zwischen 0,5 bis 2,5 mm) ermöglicht eine volle Kontrolle bei der Behandlung.

 

Behandlungsablauf:

Reinigung, Peeling, ggf. Ausreinigung, Micro-Needling Behandlung mit Wirkstoffkonzentrat, bruhigende Maske, Abschlusspflege.

Anschließend bekommst Du ein Pflegeset für die nächsten 3 Tage zur Anwendung mit nach hause.

 

Behandlungsdauer ca.60-90 min

 

Auf Wunsch kann vor dem Microneedling eine lokale Betäubung erfolgen.

Die Behandlung ist jedoch nicht sehr schmerzhaft. Durch das Arbeiten mit dem Derma Pen entstehen mikroskopisch kleine Verletzungen, die die Bildung und Einlagerung von Collagen und Elastin durch den menschlichen Körper anregen. In der Folge verschwinden Falten und die Haut verjüngt sich zusehends.

 

 

 

 

 

 

 

Behandlungsbereiche:

Dermapen ist sehr vielseitig anwendbar. Die Behandlungen können daher im ganzen Gesicht, am Hals, Decolleté, Hände, verschiedene Körperteile und auf der Kopfhaut durchgeführt werden.


 

 

 Welche Wirkstoffe werden verwendet?

 

Das wohl bekannteste Serum ist die Hyaluronsäure, mit der Aufgabe, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, die Elastizität der Haut zu verbessern und Falten beziehungsweise Fältchen zu reduzieren. Denn Hyaluronsäure besitzt die Eigenschaft, erhebliche Mengen Wasser an sich zu binden. Dadurch ist sie für die natürliche Elastizität und Straffheit unseres Bindegewebes verantwortlich.

 

Kollagen ist ein Strukturprotein, das ebenfalls hauptsächlich im Bindegewebe, in der mittleren Hautschicht – der Dermis – vorkommt. Kollagen findet seit vielen Jahren Anwendung in der Anti-Aging-Kosmetik, da es ähnlich wie Hyaluronsäure die Fähigkeit besitzt, große Mengen Wasser zu speichern. Das so gespeicherte Wasser polstert so die Haut auf und trägt ebenfalls dazu bei, Fältchen und Falten zu reduzieren.

 

Ein spezieller Vitamin-Cocktail fördert die Biorevitalisierung stumpfer Haut, korrigiert feine Falten und stärkt schlaffes Hautgewebe. Sorgfältig kombinierte Wirkstoffe sorgen für den sogenannten Anti-Aging-Effekt: Vitamin C, Nicotinamid, Vitamin E, Vitamin A, Panthenol und Biotin.

 

 

Wann kann ich Resultate erwarten?

 

Die Resultate Typischerweise werden Sie bereits nach der ersten Behandlung sehen. 

Anhaltende und deutlichere Ergebnisse können Sie aber erst nach 4 – 6 Behandlungen erwarten (im Abstand von 2 – 5 Wochen). 

Der Zustand Ihrer Haut wird sich über die kommenden 6 – 12 Monate nach einer Serie von Behandlungen verbessern, besonders, wenn Sie sie mit den empfohlenen Produkte nachbehandeln.

Empfiehlt es sich ein bis zwei Auffrischungsbehandlungen pro Jahr durchzuführen. Somit wird das erzielte Resultat gehalten oder noch weiter verbessert.

 

 

Muss ich mich auf eine längere Ausfallzeit einstellen?

 

Die Haut reagiert auf die Micro Needling-Behandlung unmittelbar mit einer mäßigen bis intensiven Rötung, ähnlich wie bei einem Sonnenbrand. Auch sind ein Brennen und eine leichte Schwellung ganz normale bzw. sogar gewünschte Hautreaktionen, welche spätestens nach 1–2 Tagen abklingen. Nachdem die Rötung abgeklungen ist, kann in Einzelfällen an besonders intensiv bearbeiteten Hautpartien ein leichter Schorf entstehen. Auch dies ist eine absolut gewollte und kalkulierte Hautreaktion.

 

Nach Bedarf kann ein atmungsaktives Camouflage Make-up aufgetragen werden, um die Rötung abzudecken.

 

 

Folgende Kontraindikationen werden mit dem Kunden vor Beginn der Behandlung geklärt.:

  • akutes Fieber oder Herpes Simplexakuter
  • Alkohol- oder Drogeneinfluss
  • bakterielle Infektionen
  • Offene Wunden und Entzündungen
  • Hauterkrankungen und Hautinfektionen (z. B. Neurodermitis, Psoriasis, im Behandlungsbereich befindliche Ekzeme, Rosazea und entzündliche Akne)
  • Blutgerinnungsstörungen, Bluterkrankheit
  • unbehandelter Diabetes Mellitus
  • Krebs, Verdacht auf maligne Kreislaufschwäche
  • Allergien gegen verwendete Wirkstoffe
  • Immuninsuffizienz
  • Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten
  • Muttermalen, Leberflecken, Keloid-Narben, sowie hypertrophen Narben
  • Nickelallergien 

 

 

Wichtige Tipps nach der Dermapen Microneedling 

 

Nach der Behandlung wird deine Haut noch etwas gerötet und möglicherweise gereizt sein. In den allermeisten Fällen klingen diese Anzeichen nach wenigen Stunden wieder ab und du bist vollends gesellschaftsfähig. Um deine Haut zu schonen und die Regenerierung nicht zu gefährden, solltest du dich an ein paar Regeln halten:

 

›  Wechsle deinen Kissenbezug, wenn dieser nicht mehr frisch ist.

›  Reinigen Sie Ihr Gesicht erst am folgenden Morgen.

›  Tragen Sie großzügig einen Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor (SPF 50) auf, um Ihre Haut vor Hyperpigmentierungen zu schützen.

›  24 Stunden nach der Behandlung bitte keine dekorativen Kosmetikprodukte wie Foundation, Make-up, usw. verwenden.

›  3-5 Tage Solarium, Schwimmbäder und Saunagänge lieber auslassen.

›  5-10 Tage nach der Behandlung. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.

›  Aggressive Peelings (z. B. auf Fruchtsäurebasis)  bis 7 Tage nach der behandlung unbedingt vermeiden.

 

 

 

Anti-Aging Microneedlling

Was sind Falten und wie entstehen sie?

 

Klassischerweise sind Falten der sichtbare Ausdruck unserer natürlichen Hautalterung in Form von feinen Linien oder mittleren bis tiefen Furchen. Die Entstehung - mit ersten sichtbaren Veränderungen des Hautbildes - beginnt für gewöhnlich zwischen dem 20. und dem 30. Lebensjahr. In der Regel sind bereits ab dem 25. Lebensjahr erste, leichte Anzeichen der Hautalterung erkennbar.

 

Gründe hierfür sind komplexe und biologische Prozesse, die sich in unserer Haut abspielen. Die in unserer Jugend noch so elastischen Hautfasern schrumpfen im Laufe der Jahre. Das hat zur Folge, dass die Hautelastizität abnimmt und die Haut an Kollagen, Elastizität und Spannkraft verliert. Der Anteil von körpereigenem Hyaluron geht ebenfalls merklich zurück. Falten und kleine Linien entstehen und werden mit zunehmenden Alter immer ausgeprägter.

 

Dieser genetisch bedingte Alterungsprozess ist von Natur aus vorgegeben und auch unumkehrbar. In Fachkreisen wird hier auch von „intrinsischen Faktoren“ gesprochen, also die genetisch gesteuerte verminderte Reaktivität der Hautzellen und der damit einhergehende natürliche Hautalterungsprozess. Im Gegensatz zu diesem intrinsischen Altern stehen die „extrinsischen Faktoren“ für äußere Einflüsse, wie beispielweise UV-Strahlung oder Schwerkraft, die wir in der Menge und Stärke zumindest teilweise beeinflussen und regulieren können.

 

Mit der Zeit führen beide Faktoren dazu, dass sich Spuren in Form von Falten in unserem Gesicht, Hals, Dekolleté und Händen abzeichnen. Eben diesen Körperstellen, die besonders häufig und intensiv der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind. Das ist soweit auch nicht schlimm, schließlich ist Altern völlig normal und durchaus auch ein Zeichen der Reife. Trotzdem ist es schön, wenn wir uns ein frischen und junges Aussehen solange es geht erhalten können, oder nicht?

 

Wie hilft Microneedling dabei Falten zu bekämpfen?

 

Mit dem NeedlingPen können kleinere Falten ganz verschwinden und tiefere Falten deutlich reduziert werden. Die empirische Begründung liegt in der exponentiellen Erhöhung der Kollagen- und Elastinneubildung. Diese wird durch die Penetration der Haut herbeigeführt. Faltentrichter werden aufgefüllt und die Haut wird nachhaltig geglättet. Mit bewährten sterilen Wirkstoffampullen, beispielsweise Hyaluron, Kollagen, Peptid-Cocktails, Argireline oder Syn-ake, wird dieser Effekt zusätzlich verstärkt.

Ein wesentlicher Aspekt, um mit Microneedling Falten bekämpfen zu können: Du musst die Behandlung in regelmäßigen Abständen wiederholen. 


BROW MICRONEEDLING

 

Beim Microneedling werden winzige Löcher in die Haut (in diesem Fall die Haarfollikel der Brauen) gestochen, um sie aufzuwecken und das Haarwachstum zu regenerieren.

Die Behandlung kann auch auf der Kopfhaut und den Augenbrauen durchgeführt werden.

Durch das Micro Needling wird das Wachstum der Haare angeregt und die Durchblutung gefördert.

Hierbei wird ein Wachstumsfördernder Wirkstoff mit Zahlreichen Vitaminen in die Haut eingeneedelt.

Viele Ergebnisse zeigten das, dass Microneedling sich positiv auf die Stärke der Haarstruktur auswirkt.

 

Preis: 59 Euro


Hier gehts zur Behandlungsübersicht und den Preisen:

Download
MICRONEEDLING VERTRAG
Aufklärung/Einwilligung Behandlungsvertrag
MICRONEEDLING Behandlungsvertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 494.7 KB
Download
MICRONEEDLING INFO BROSCHURE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB
Download
MICRONEEDLING ULOTKA INFORMACYJNA PL.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

Marken, die wir ❤