Micro NEEDLING - Narbenbehandlung


Narben Behandlung - Neue innovative Methode !

 

Die Narben werden mit einer feinen Nadel behandelt, ähnlich einer Tätowierung, jedoch ohne jegliche Farbe.

Dabei wird eine Kombination aus Vitaminen, Seren und Ölen in die Haut geschleust, um die Kollagen-, Elastin und Melaninproduktion anzukurbeln,

wodurch Narben oder Dehnungsstreifen weniger sichtbar erscheinen.

 

Bei dieser nahezu schmerzfreien Behandlung werden die Narben lockerer, weicher, flacher und unsichtbarer, da die Haut hierbei angeregt wird neues Kollagen zu bilden.

 

Wichtig: Ich habe mein spezielles Protokoll für diese Behandlung erstellt, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Hierbei ist es wichtig die richtige Technik, die perfekten Seren und die beste Nachpflege bereit zu stellen.

 

Mikropunktur - durch diese Behandlung kann man Narbengewebe entgegenwirken. Entsprechend kleine Pikse in und um die Narbe regen die Durchblutung an, was zu einem verbesserten Nährstoffaustausch führt und Wachstumshormone ausschüttet. Diese Mikroverletzungen setzen einen Wundheilungsprozess in Gang.

Nach der Behandlung werden passende Wirkstoffe angewendet, die den Heilungsprozess verbessern.

Abgesehen von den vielfältigen medizinischen Vorteilen, steigert die optische Verschönerung einer Narbe die Lebensqualität und das Selbstwertgefühl!

Mikropunktur  fördert die Kollagenneubildung an, mildert Falten langanhaltend, krübellt Selbstregenerationsprozesse an , effektivste Methode beim Narbenbehanlung.

Reaktiviert und stimuliert die Produktion von Melanozyten, wodurch die Haut wieder zu ihrer natürlichen Farbe zurückkehrt.

 

 

Microneedling - die Microneedling-Therapie auch bekannt unter dem Namen Kollagen-Induktionstherapie ist ein modernes, hochwirksames Verfahren zur Restrukturierung und Regeneration der Haut. Dabei werden die Hautstellen, an denen sich Dehnungsstreifen gebildet haben, mit einem mit professionellen Micro-Needling -Pen behandelt.

Der Needling-Pen hat die Form eines Stiftes.

Er ist mit einem sterilen Nadelaufsatz versehen, wobei die Intensität und die Einstichtiefe der Nadeln individuell regulierbar sind.

Der Needling-Pen wird  über die zu behandelnden Dehnungsstreifen geführt. Durch die Nadeln wird die Haut punktiert. Das führt zu mikrofeinen Verletzungen innerhalb des Bindegewebes.

Diese Zellreizung fördert die Durchblutung, natürliche Wachstumsfaktoren frei, Regeneration, Zellerneuerung, die Neubildung von Collagen, von elastischen Fasern und Hyaluronsäure an. Sie steuern somit die Zellproliferation, also das frische Gewebewachstum welche für Glätte, Straffheit und Schönheit der Haut verantwortlich sind.

Einige Wochen nach der Behandlung, haben Gewebsuntersuchungen gezeigt, dass mindestens eine Verdopplung, oft Verzehnfachung dieser neugebildeten Straffungsfaktoren. 

 

Bei der Dehnungsstreifen- oder Narbenbehandlung wandern sog. Fibrozyten in die Mikroperforationen und füllen die kleinen Narbentrichter wieder auf und winzige neu gebildete Blutgefässe geben der ehemals hellen Narbe oder Dehnungsstreifen, eine natürliche rosa Farbe.

Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegen die Wirksamkeit der Microneedling Behandlung. 

 

 

Der Behandlungsablauf:

Je nach Hautareal kann die Behandlung bis zu zwei Stunden dauern, da die Bereiche mittels des Needling behandelt werden.

Es kann zu mikroskopisch kleinen Punktblutungen kommen, sodass zu erkennen ist, dass die Haut ausreichend behandelt worden ist.

 

Bei der Heimpflege sollte man beachten, die Haut nicht zu beanspruchen, da sie durch das Microneedling noch leicht gereizt ist.

Nach ca. 2 Tagen kann die Haut wie gewohnt gepflegt und gereinigt werden.

Schon nach der ersten Behandlung fühlt sich die Haut bereits vitaler und straffer an, jedoch ist eine Langzeitwirkung an eine Neubildung an Kollagen gebunden, die nach etwas mehr Zeit bedarf.

Bei Dehnungsstreifen wäre ein deutliches Resultat nach ca. einem bis zu vier Monate zu sehen, da Narbengewebe zudem länger in seiner Verheilungszeit braucht, als das umliegende Gewebe.

Dabei sollte auch beachtet werden, dass jeder Hauttyp unterschiedliche Faktoren der Heilung aufweist.

Das Microneedling sollte in einem Interwall von ca. 3-4 Wochen wiederholt werden um ein effektives und schnelles Ergebnis zu erzielen.

 


narben behandlung


Es gibt ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten für die Mikropunktur. Unter anderem wird diese eingesetzt für die Behandlung von Kaiserschnittnarben, Narben nach einem Facelift oder auch für Aknenarben.

  • Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen
  • Kaiserschnittnarben
  • Narben nach einem Facelift
  • Narben durch Brustoperationen (Brustkrebsleiden, Schönheitsoperationen, Verbrennungen)
  • Akne Narben
  • Narben nach eine Hauttransplantation usw.

Wie viele Sitzungen sind notwendig, um das Erscheinungsbild einer Narbe zu verbessern?

 

Die Anzahl der Sitzungen ist immer von der individuellen Ausgangssituation abhängig. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass eine Narben-Behandlung nicht in einer Sitzung durchgeführt werden kann. Zur Optimierung von Narben sind mehrere Sitzungen mit Regenerationsphasen von drei bis sechs Wochen dazwischen notwendig.

Meist dauert es vier bis acht Sitzungen, bis sich das Erscheinungsbild einer Narbe deutlich verbessert hat.

 


Wann wird Micro Needling nicht angewandt?

  • Akute Herpesinfektionen,
  • Akute Akne-Entzündungen,
  • Infektöse oder entzündliche Hautkrankheiten,
  • Allergien gegen die Lokalanästhesie,
  • Diabetes Mellitus – unbehandelt,
  • Bluthochdruck,
  • Hautkrebs,
  • Chemotherapie.

 

 

 

 

Wann kann ich Resultate erwarten?

 

Generell gilt: Wer Effekte sehen will, muss Geduld mitbringen, denn Kollagenaufbau und Hauterneuerung brauchen Zeit.

Die Resultate Typischerweise werden Sie bereits nach der ersten Behandlung sehen. 

Anhaltende und deutlichere Ergebnisse können Sie aber erst nach 4 – 6 Behandlungen erwarten (im Abstand von 2 – 5 Wochen). 

Der Zustand Ihrer Haut wird sich über die kommenden 6 – 12 Monate nach einer Serie von Behandlungen verbessern, besonders, wenn Sie sie mit den empfohlenen Produkte nachbehandeln.

 

Ist die Micro needling Behandlung schmerzhaft?

 

Wie schmerzhaft das Verfahren empfunden wird, ist individuell verschieden – was manche nur als unangenehmes Pieken empfinden, tut anderen weh.

Beim tiefergehenden sogenannten medizinischen Microneedling wird vor der Behandlung eine betäubende Creme aufgetragen.

Hier kommt es – im Gegensatz zur oberflächlicheren Variante – auch zu Blutungen.

Was muss ich nach der Micro Needling Behandlung beachten?

  • 24 Stunden: Kein Sport!
  • 1-2 Tage: Eine leichte Rötung/Schwellung möglich (nicht kühlen, nur unsere empfohlene Pflege).
  • 3 Tage: Kein dauernder Kontakt mit Wasser, keine Enthaarung im Behandlungsbereich. Ein evtl. auftretender leichter Schorf darf nicht entfernt werden.
  • 8 Tage: Keine Schwimmbad- und Saunabesuche.
  • 14-30 Tage: UV-Bestrahlung durch Solarium und intensive Sonneneinstrahlung vermeiden. Auch kürzere Aufenthalte in der Sonne können ungünstig sein. Daher empfehlen wir die Behandlung bzw. den Abschluss der Kurbehandlung vor dem Sommer oder bevor längere Aufenthalte in UV- intensiven Gebieten wie z.B. Urlaub geplant sind.

Muss ich mich auf eine längere Ausfallzeit einstellen?

 

Die Haut reagiert auf die Micro Needling-Behandlung unmittelbar mit einer mäßigen bis intensiven Rötung, ähnlich wie bei einem Sonnenbrand. 

Auch sind ein Brennen und eine leichte Schwellung ganz normale bzw. sogar gewünschte Hautreaktionen, welche spätestens nach 1–2 Tagen abklingen. 

Nachdem die Rötung abgeklungen ist, kann in Einzelfällen an besonders intensiv bearbeiteten Hautpartien ein leichter Schorf entstehen. 

Auch dies ist eine absolut gewollte und kalkulierte Hautreaktion.

 

 

Welche Narben kann ich behandeln lassen?

 

Grundsätzlich kann man jede Narbe mit einer Needling verbessern, egal ob hochstehende oder dellenförmige Narben.

Dabei gilt: Je früher man mit der Behandlung beginnt, desto besser wird das Endergebnis. Je nach Narbentyp kommen dabei verschiedene methoden zum Einsatz. Bildet die Narbe bspw. eine Delle unter der Haut, wird diese mithilfe eines Radiofrequenzgerätes in Kombination mit Microneedling regelrecht aufgefüllt.



UNBEHANDELT

IN PROGRESS - ERGEBNIS NACH  DER 2. SITZUNG


* Preise (abhängig von Größe und Art der Narbe)

* Jede Behandlung kann kombiniert werden. Bei der Kombination von Behandlungen wird ein Rabatt von 20% gewährt.