Fragen und Antworten

WAS GENAU IST EINE WIMPERNVERLÄNGERUNG :

Bei der Wimpernverlängerung mit Einzelwimpern werden die Extensions einzeln auf je eine Naturwimper angebracht. Die Wimpern werden auf Ihre eigenen Wimpern geklebt, ohne das Lid zu berühren.

Die Wimpern werden in Anzahl und Länge individuell nach Ihren persönlichen Vorstellungen appliziert.

Natürlichen Lücken im Wimpernkranz lassen sich mit die WIMPERNVERLÄNGERUNG  perfekt kaschieren und auch ein extravaganter Look kann erzielt werden, falls Sie es wünschen.

Wenn Sie morgens aufstehen, strahlen Ihre Augen wie von selbst – Mascara ist überflüssig. Gleichzeitig müssen Sie auf nichts verzichten. Denn Ihre neuen Wimpern sind bestens alltagstauglich. Wasser, Sport, Schweiß oder Tränen können ihnen nichts anhaben.

Und: Bei der präzisen Applizierung werden die Naturwimpern nicht geschädigt, so dass die Extensions ohne Probleme dauerhaft getragen werden können.

 

WAS IST DIE CLASSIC 1:1 TECHNIK :

Eine künstliche Wimper wird auf eine Naturwimper appliziert.

 

WAS IST DIE VOLUMENTECHNIK :

Hier werden zB  3 synthetische feine und leichtere Wimpern zu einem Fächer geformt und auf die Naturwimper appliziert,

welches als 3D bezeichnet wird. Bei zB 5 Wimpern auf eine Naturwimper bezeichnet man als 5D.

 

WIE LANGE HALTEN DIE WIMPERN:

Die Wimpernextensions wachsen mit den eigenen Wimpern und fallen mit diesen nach je nach Zyklus nach 3-6 Wochen aus. Täglich verlieren wir ca. 4-6 Wimpern. Wenn die Naturwimper sich erneuert und ausfällt, so fällt die an ihr haftenden Extensions logischerweise mit aus.

Um die Fülle des Wimpernkranzes zu gewährleisten, empfehle ich die Wimpern alle 2 bis spätestens 4 Wochen aufzufüllen.

Auch die Haltbarkeit ist abhängig davon, wie Sie Ihre Wimpern pflegen und auch von Ihren gesundheitlichen Zustand (Probleme mit Schilddrüse,  Hormone, Periode, Schwangerschaft)

 

Wichtig! Bitte erscheinen Sie zu jedem Termin (Neuanlage oder Auffullen) immer ohne Augen-Make-up und Mascara (Wimperntusche).

 

SCHADEN DIE WIMPERNEXTENSIONS MEINER NATURWIMPER:

Als Antwort geben wir ein klares "Nein" - denn,  wenn die Extensions, wie bei von einer qualifizierten und zertifizierten Wimernstylistin appliziert werden und in der Länge und Stärke der Naturwimper angepasst wurden, bestäht kein Risikio einer Schädigung der Naturwimpern. Daher müssen die Voraussetzungen der Naturwimpern, sowie die Umsetzung der eigenen Wünsche genaustens im Vorgespräch besprochen werden.

  

WIE OFT DARF ICH DIE WIMPERNVERLÄNGERUNG MACHEN:

Die Wimpernverlängerung kann dauerhaft getragen werden. Vorausgesetzt die Pflegehinweise werden eingehalten und die Beschaffenheit der Wimpern sind gegeben.

 

FÜR WEN SIND WIMPERNEXTENSIONS GEEIGNET:

Für jeden- auch für Kontaktlinsen und Brillenträger, ältere Damen als auch Männer die einen schönen Wimpernschlag wünschen.

Nicht nur für die, die wenig Wimpern besitzen, selbst die die mit einem vollen Wimpernkranz gesegnet sind.

  

WELCHE LÄNGE & BIEGUNG IST FÜR MICH AM GEEIGNETESTEN?

Abhängig Ihrer Augen, Wimperndicke und Ihrer Wimpernlänge wählen wir gemeinsam die passendste Länge & Biegung für Sie aus. Pauschal kann daher die Frage so nicht beantwortet werden. Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell passend zu ihrem Typ und Wunsch in einem ausführlichen Beratungsgespräch.  

 

WIE IST DIE PFLEGE DER WIMPERNEXTENSIONS:

Die Wimpern sollten 24 Stunden nach der Wimpernverlängerung nicht nass werden oder mit Lotion oder Creme in Berührung kommen.

48 Stunden vor Wasserdampf und Hitzeeinwirkung schützen (zB: Sauna, heiße Dusche, Solarium, Sport und Schwimmen), der Kleber härtet in dieser Zeit erst noch vollständig aus.

Zur Pflege ist vorab zu sagen, das alle Öle und Glykole (in Shampoo zu finden) den Wimpernkleber auflösen und somit die Extensions zum Ausfall bringen.

 

Nach den 24h, täglich bürsten und reinigen, da sich sonst nicht nur Fett und Unreinheiten am Lidrand und zwischen den Wimpern ablagern können, welches die Bakterienansiedlung fördern und eine Entzündung auslösen können.

Es gibt spezielle Make-up Entferner und Shampoos für Wimpernextensions.

Ein Wimpernshampoo sollte jedem Tag  angewendet werden, so wird die Haltbarkeit der Extensions gefördert. 

Durch richtigen Umgang und passende Pflege erhöht sich die Haltbarkeit Ihrer Wimpernverlängerung.

 

KANN EINE WIMPERNVERLÄNGERUNG EINE ALLERGISCHE REAKTION BEWIRKEN:

In seltenen Fällen kann es innerhalb von 48h durch die Dämpfe des Klebers zu einer Reizung der Augen kommen, wie leichtes brennen und oder rote Augen. Nicht aber durch den Kleber selbst, da der Kleber nicht in Kontakt mit der Haut kommt sondern der Kleber wird mit der künstlichen Wimper mit 1mm Abstand von der Haut auf die Naturwimper appliziert.

Bei einer allergischen Reaktion können auch die Lidränder anschwellen hier ist eine Unverträglichkeit gegenüber dem Inhaltsstoff des Klebers Cyanacrylat vorhanden. Selbst ein Senstiv-Kleber enthält Cyanacrylat in abgeschwächter Form, welches die Haltbarkeit der Synthetischen Wimper auf der Naturwimper verringert. Es gibt zurzeit noch keinen Kleber auf dem Markt ohne Cyanacrylat!

Durch die synthetischen Wimpern werden keine Unverträglichkeiten ausgelöst.

 

WIE LÄUFT EINE WIMPERNAPPLIKATION AN EINEM TAG AB:

Zunächst erfolgt das Vorgespräch und die Beratung bezüglich der Wimpernverlängerung. Die Naturwimper sollte maximal um ein Drittel verlängert werden, da die Naturwimper sonst wegen zu hoher Gewichtsbelastung abbrechen kann.

Optimalerweise solltest du bereits abgeschminkt zu deinem Termin erscheinen.

Du legst dich auf das Wimpernbett, das untere Augenlid wird mit einem Augenpad abgeklebt, du darfst die Augen schließen und gerne auch einschlafen. Die synthetischen Wimpern werden nah am Lidrand befestigt. Pro Augenlid können zwischen 50-150 Einzenlwimpern verwendet werden. 

 

WIE LANGE DAUERT EINE BEHANDLUNG:

Je nach dem für welche Technik wir uns entscheiden, wieviele Wimpern Du hast und wie Deine Wimpern aussehen, kann eine Vorbereitung und Applikation deiner Wimpern von 120 - 240 min andauern. Wenn die Behandlung reibungslos verläuft und die Kundin zum Beispiel nicht tränt.

- good things take time -😉

 

WAS HABE ICH VOR DER BEHANDLUNG ZU BEACHTEN? 

Den Augenbereich ab dem Vorabend der Behandlung nicht mehr eincremen.

Am Tag der Behandlung Kein Augen Make-up benutzen oder die Wimpern vorher mit der Wimpernzange formen.

Die Augen sollten vor der Behandlung mit einem Ölfreiem Make-up Entferner gründlich gesäubert und anschliessend keine Cremes mehr aufgetragen werden.

 

WAS SIND DIE VORTEILE EINER WIMPERNVERLÄNGERUNG:

Du brauchst keinen Mascara mehr, da die Wimpern auch ohne Mascara ihren Schwung in der Wimper beibehalten.

Du sparst morgens Zeit, durch weniger Schminke auftragen, abschminken im Augenbereich und man hat bereits morgens ohne Schminke einen wunderschönen Wimpernaufschlag.

 

WAS SIND DIE NACHTEILE EINER WIMPERNVERLÄNGERUNG:

Du müsstest Dir die Zeit für die Wimpernverlängerung nehmen und die regelmäßigen Termine einhalten.

Die Wimpernverlängerung ist mit regelmäßigen Kosten verbunden.

 

KANN ICH MICH NACH DER WIMPERNVERLÄNGERUNG WIE GEWOHNT SCHMINKEN:

Du kannst fast alles an Schminke verwenden ausser Mascara und keine Ölhaltigen Produkte die auf deine Wimpern oder auf dein Lidrand kommen könnten, da dies die Haltbarkeit des Klebers beeinträchtigt und so die Wimpern verklumpen können.

Verwende keinen wasserfesten Eyeliner, da man diesen nur mit ölhaltigen Produkten entfernen kann. Entscheidend ist letztendlich die Pflege der Wimpern.

  

WIE VERHÄLT SICH DIE PFLEGE DER WIMPERNVERLÄNGERUNG, WENN ICH IM SOMMERURLAUB BIN:

Bitte beachte, dass durch Chlorwasser sowie Salzwasser der Kleber bröselig werden kann und dadurch Deine Wimpern schneller abfallen. Tipp-> Taucherbrille oder anschließend die richtige Pflege der Wimpern.

Bedenke dass durch das schwitzen, Schweißperlen und/oder Sonnencreme auf Deine Lider kommen können und dies die Haltbarkeit Deiner Wimpern einschränkt.

 

SCHWANGERSCHAFT UND WIMPERNVERLÄNGERUNG:

Grundsätzlich spricht nichts gegen eine Wimpernverlängerung während der Schwangerschaft. Bedenke nur, dass Du lange auf dem Rücken liegen musst und dass sich bei der Schwangerschaft Dein Hormonhaushalt ändert. Dh. Du wirst eventuell sehr viele Wimpern während der Schwangerschaft verlieren und dass es nicht an der Verlängerung liegt oder aber Du hast während der Schwangerschaft ein Haarwachstumsstopp oder Deine Haare wachsen sehr schnell. Es ist bei jedem sehr verschieden.

  

KANN ICH NACH DEM/EINER WIMPERNLIFTING/ WIMPERNWELLE DIREKT EINE WIMPERNVERLÄNGERUNG HABEN:

Es ist zwar möglich, aber ich lege keine Wimpern nach einem Lifting an. Ich würde 2-3 Monate warten, bis diese rausgewachsen sind.

  

DARF ICH WÄHREND DER TRAGEDAUER EINER WIMPERNVERLÄNGERUNG EIN SERUM BENUTZEN:

Ja, grundsätzlich spricht nichts dagegen. Es stärkt Deine Wimpern und erhöht die Geschwindigkeit des Wachstums Deiner Wimpern und somit müsstest Du evt. mit einem früheren Auffülltermin rechnen.

 

WAS SOLLTE ICH TUN WENN ICH KEINE WIMPERNEXTENSIONS MEHR TRAGEN MÖCHTE:

Auf keinen Fall solltest Du Dir Deine Naturwimpern rausreißen! Lass Dir einen Termin bei Deinem Stylisten für eine professionelle Wimpernentfernung geben, denn nur so können die Extensions schonend entfernt werden. Alternativ könnte man die Extensions auch rauswachsen lassen.

 

WOVON HÄNGT DIE DAUER DER APPLIKATION AB:

Die Dauer der Applikation kann aufgrund der Menge und der Beschaffenheit der Naturwimper variieren.

Je mehr XD für Volumen verwendet wird, umso länger dauert die Applikation, da ich ich keine fertigen Fächer verwende sondern eigenständig die Fächer kreiere.

 

WANN SOLLTE ICH EINEN REFILL TERMIN MACHEN? 

Falls Sie zum ersten Mal eine Wimpernverlängerung gemacht haben, empfehlen wir Ihnen nach 2 Wochen zur ersten Kontrolle bzw. zum Auffüllen zu kommen.

Da Sie in der ersten Zeit sich noch mit den Wimpern vertraut machen müssen und eventuell ein paar Wimpern abgegangen sind.

 

Abhängig von Ihrem Wimpernwachstum, sowie Ihrer Pflege und Handhabung, variieren die Refill Termine von Person zu Person. In der Regel werden Auffülltermine in Abständen von 3-4 Wochen gemacht, um ein schönes volles Ergebnis zu gewährleisten. Allerdings gibt es auch Kundinnen, die 5 Wochen abwarten können und ebenso welche,

die regelmäßige Termine im 2 Wochen Rhythmus brauchen.

 

WAS PASSIERT BEIM AUFFÜLLEN ?

(3-4 Wochen alte Wimpern)

➡️Zu weit rausgewachsenen Kunstwimpern werden sanft entfernt.

➡️Danach Wimpern werden gereinigt und entfettet und freie Natuwimpern werden neu beklebt.

Warum halten die Kunstwimpern nach dem Refill schlechter als bei einem Neuset? 🤔

Bei einem Neuset werden 100% der Natuwimpern mit Kunstwimpern besetzt.

Beim Aufffüllen bleibt ein Teil der Wimpern alt ca. 40-50%.

Da die Stärke und die Haltbarkeit des Klebers mit jeder Woche und mit jedem Tag nachlässt, lösen sich die alten Wimpern zu erst.

 

NACHFÜLLEN/REFILL DAUER :

Nachfüllen von Wimpern dauert weniger, bis ca. 2 - 2,5 stunde. abhängig von der Anzahl der Wimpern die gemacht werden müssen.

 

Denken Sie daran, auch dass wenn das Auge nur weniger Wimpern waren, es nicht mehr ist eine Refill, sondern eine Neuanlage.⚠️